| 11:00 Uhr | Schloss Stolzenfels

Die Gärten im Schloss Stolzenfels: Historische Pflanzpläne, bunte Vielfalt und Klimawandel

Führung anlässlich des Welterbetags
Pergolagarten Schloss Stolzenfels
Der Pergolagarten von Schloss Stolzenfels (Foto: GDKE, Ulrich Pfeuffer)

Die Gärten im Schloss Stolzenfels sind nach historischen Pflanzplänen des 19. Jahrhundert angelegt. Sie beeindrucken durch eine Vielzahl von Pflanzen, die je nach Jahreszeit eingesetzt werden. Heute strahlen die Gärten in den Farben, wie sie einst von Peter Joseph Lenné, dem bekannten preußischem Gartenarchitekten angedacht waren.

Doch auch an diesen zauberhaften Orten hat der Klimawandel seine Spuren hinterlassen. Wie heutige Gärtner darauf reagieren und wie das Gesamtkonzept eines Gartendenkmals trotz aller Widrigkeiten erhalten bleiben kann, erfahren Sie bei einem geführten Rundgang.

Beginn: 11.00 Uhr
Dauer: ca. 30 Minuten
Treffpunkt: Kasse
Kosten: Regulärer Schlosseintritt
Anmeldung: wegen begrenzter Teilnehmerzahl erforderlich unter stolzenfels(at)gdke.rlp.de oder 0261 6675 4850

Teilen

Zurück