Eröffnung Burgenklassik 2021 der Villa Musica

03.06.2021

11:00 Uhr

Matinee an Fronleichnam

 

Wieder bittet die Villa Musica zur „Burgenklassik", mit großzügiger Unterstützung ihres Freundeskreises. Die drei Juni-Wochenenden auf klassischen Höhenburgen am Rhein finden wieder in Kooperation mit Burgen, Schlösser, Altertümer statt. Sie beginnen mit einer Matinee an Fronleichnam in Koblenz-Ehrenbreitstein. Den Anfang macht Boris Garlitsky, der Russe aus Paris und langjährige Konzertmeister des „London Phil". Wenn er Tschaikowskys zweites Streichquartett mit Stipendiaten spielt, stimmt jeder Akkord im Kuppelsaal der Festung Ehrenbreitstein.

Boris Garlitsky, Violine
Shira Majoni, Viola
Stipendiaten der Villa Musica, Violoncello

Ernö von Dohnányi: Serenade C-Dur, op. 10
Pjotr I. Tschaikowsky: Streichquartett F-Dur, op. 22

Karten erhalten Sie hier.

Ort: Kulturzentrum Festung Ehrenbreitstein, Kuppelsaal

Zurück zur Übersicht