Die ehemalige Burgenbloggerin Mareike Rabea Knevels hat 2019 ein Jahr lang erkundet, warum sich Menschen im Welterbe Oberes Mittelrheintal zu Hause fühlen. Jetzt hat die junge Frau ein Buch über ihre Zeit am Mittelrhein geschrieben.

Das Buch mit dem Titel „Zwischen Riesling, Tahini und Pixeln“ ist eine einfühlsame Annäherung an einen Sehnsuchtsort und seine Menschen. Es wird begleitet von liebevollen und prägnanten Zeichnungen.

 

Weiterlesen