Führung: Knackig – saftig – grün

Gartenkulturen von Steinzeit bis Mittelalter

Nutzgarten oder Quell der Erbauung, oder gar beides?

Lassen Sie sich entführen ins Reich der Düfte und Farben, bewundern Sie unsere Historischen Zeitgärten und hören Sie ganz nebenbei interessante Fakten und Geschicht(ch)en zur Entwicklung des Gartens und seiner Kultur in Steinzeit, Römerzeit, und Mittelalter. Zudem erfahren Sie dabei auch, wo vieles unserer heutigen Gartenkultur seine Ursprünge hat und dass sich selbst modernste Gärten auf alte Traditionen beziehen.

Ganz neu in unseren Gärten: Seit Mai befinden sich dort ein Knüppelzaun, ein original römischer Säulenstumpf und eine Weinpergola. Sie lassen die Gärten noch authentischer erscheinen!

Treffpunkt: ab 15.45 Uhr, Beschilderung im Retirierten Graben
Dauer: ca. 40 Minuten
Kosten: im Festungseintritt enthalten
Anmeldung: möglich unter 0261 6675 1510 oder museumspaed.lmk(at)gdke.rlp.de