Stets gewappnet: Informationen rund um die Notfallplanung der Direktion Burgen, Schlösser, Altertümer

Infostand mit Aktionen rund um die Themen Inventarisierung und Notfallplanung

Eine der zentralen Aufgaben von Burgen; Schlösser, Altertümer ist es, die ihr anvertrauten historischen Ausstattungen zu schützen. Elementarer Bestandteil davon sind Notfallpläne zur Evakuierung der Kulturschätze im Katastrophenfall. Erfahren Sie, wie Notfallpläne aussehen, welche Grundlagen benötigt werden und welche besonderen Herausforderungen hier Burgen bereithalten.

Eine Veranstaltung im Rahmen von "25 Jahre Burgen, Schlösser, Altertümer Rheinland-Pfalz"
Die Museologinnen von BSA (Eva Lehmann und Emily Wasser) gemeinsam mit der Kulturpädagogik Mittelrhein/Eifel

Uhrzeit: 11.00 - 15.00 Uhr
Kosten: im Burgeintritt enthalten

Keine Anmeldung erforderlich