Service

Wir bieten Ihnen ein Hand Out in Englisch an. Dieses erhalten Sie kostenfrei an der Kasse. 

Im Außenbereich des Schlosses ist das Fotografieren für private Zwecke erlaubt. Für kommerzielle und redaktionelle Aufnahmen erhalten Sie auf Anfrage eine Drehgenehmigung. Drohnenaufnahmen sind aus Sicherheitsgründen grundsätzlich nicht gestattet.

Auf Schloss Bürresheim sind sowohl standesamtliche Trauungen im Ahnensaal, als auch kirchliche Trauungen in der Schlosskapelle möglich.
 
Ansprechpartnerin für Ortsbesichtigungen:
Frau Carmen Butenschön
Tel.: 02620 951 366
Fax: 02620 951 367
E-Mail: carmen.butenschoen(at)t-online.de
 

Das Mitführen von Hunden auf Schloss Bürresheim ist nicht erlaubt. Eine Ausnahme besteht für Blindenhunde.