Kinga Glyk

17.11.2019

19:00 Uhr

Live im Kuppelsaal

 

Kinga Glyk ist 20 Jahre alt. Sie gilt als die beste polnische Bassistin der neuen Generation und als aufstrebender Star der Jazz-Blues-Musik. Sie begann ihr Musik-Abenteuer im Alter von 12 Jahren und spielte in einer Familienband namens Glyk P.I.K. TRIO. Trotz ihres jungen Alters hat sie bereits viele Konzerte gegeben, nicht nur in Polen, sondern auch in Ländern wie Indonesien, Österreich, Deutschland, der Schweiz, Italien, Portugal, der Slowakei, der Tschechischen Republik und der Ukraine.

Bereits 2015 wurde Kinga bei den jährlichen Preisverleihungen der JAZZ TOP an BLUES TOP für die Kategorien "New Hop", "Bass Guitar" und "Discovery of the year" nominiert.

Eine Veranstaltung des Fördervereins Kultur im Café Hahn e.V. & des Jazzclubs Koblenz e.V. (Mitglieder der Vereine zahlen den halben Preis)

Tickets erhalten Sie hier.

Ort: Kulturzentrum Festung Ehrenbreitstein, Kuppelsaal

Zurück zur Übersicht